TT bietet an: Kleines Wohn- und Geschäftshaus in Jever!

26441 Jever

240.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
139,65 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26441 Jever
Nutzungsart
Wohnen, Gewerbe
Immobilientyp
Haus
Zimmer
5
Gesamtfläche
139,65 m2
Grundstück
333 m2
Wohnfläche
58,91 m2
Nutzfläche
80,74 m2
Vermietbare Fläche
140 m2
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
8126764
Anbieter-ID
2-6419341
Stand vom
08.11.2022
Kauf­preis
240.000,00 €
Preis pro m²
1.718,58 €
Provision für Käufer
3,570 %
(inkl. MwSt.)
Balkon- und Terrassenzahl
1
Parkmöglichkeit
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
248.9 kWh/m2a
Gültig bis
14.08.2032
Aus­stell­datum
15.08.2022
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1922
Primärer Energieträger
Erdgas
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
3

Objekt-Nummer: C316
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf in kWh/(m² a): 248,9
Wesentlicher Energieträger der Heizung: Erdgas, Strom-Mix
Energieeffizienzklasse: G
Baujahr lt. Energieausweis: 1922

Hier bieten wir Ihnen ein Wohnhaus mit Gewerbeeinheit und mehreren PKW-Stellplätzen in einer der Haupteinfallstraßen von Jever zum Kauf an! - Das Haus wurde ursprünglich im Jahr 1922 in Massivbauweise als Klinkerhaus erbaut. Ein späterer Anbau wurde dann per Grundstücksteilung abgetrennt. - Im Erdgeschoss befindet sich eine Gewerbeeinheit (bisher Praxis) mit idealer Werbemöglichkeit direkt an der Hauptzufahrtsstraße, im Obergeschoss finden Sie die 2-Zimmerwohnung mit Küche und Bad. Vor dem Haus befinden sich die PKW-Stellplätze.

Die Erdgeschossfläche mit 80,74 m² bietet einen Behandlungsraum mit 34 m², Rezeption16 m², sowie einen weiteren Raum mit 14 m². Ferner der Aufenthaltsraum, WC und der Windfang.
Die Wohnung im Obergeschoss ist wie folgt aufgeteilt: Windfang 2 m², Flur 5 m², Wohnen 17 m², Schlafen 12 m², Abstellraum 5 m², Küche 9 m² und Bad mit Badewanne 8 m². - Die Wohnung im Obergeschoss ist zurzeit für 400 EUR Kaltmietet vermietet, kann jedoch bei Eigenbedarf frei werden. Die Erdgeschossfläche ist für den Erwerber bereits frei. Jede Einheit verfügt über eine eigene Gasetagenheizung. Die Fenster im Erdgeschoss wurden 2001 erneuert, die WC-Anlage 2019.

Die Immobilie befindet sich in der Nähe der Innenstadt in Nachbarschat einiger weiterer Gewerbeobjekten. - Sehen Sie bitte selbst und vereinbaren Ihren persönlichen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme zu uns.


Lage


Jever ['je?f?] ist die Kreisstadt des Landkreises Friesland in Niedersachsen, Deutschland und staatlich anerkannter Erholungsort. Der Name der Stadt ist durch die gleichnamige Biermarke international bekannt. Inoffiziell wird Jever auch als Marienstadt bezeichnet.[2] Dieser Beiname weist auf Fräulein Maria, die letzte Herrin von Jever, hin. Sie verlieh Jever 1536 die Stadtrechte. Die Bewohner Jevers heißen Jeveraner. Die Bezeichnung leitet sich vom neulateinischen ieverani her. In früheren Zeiten war auch die Bezeichnung Jeveringer geläufig.[3] Das zum Stadtnamen gehörige Adjektiv lautet jeversch. Jever liegt im Jeverland, dem nordöstlichen Teil der ostfriesischen Halbinsel. Die Stadt befindet sich in der Nähe der niedersächsischen Nordseeküste, rund 15 Kilometer westlich von Wilhelmshaven und dem Jadebusen entfernt. Im Norden grenzt Jever an die Gemeinde Wangerland, im Osten und Süden an die Stadt Schortens sowie im Westen an die Stadt Wittmund. Im Südwesten besitzt Jever eine kurze Grenzlinie zur ostfriesischen Gemeinde Friedeburg.
Die Stadt besteht seit der Kommunalreform 1972 aus der Kernstadt Jever, in die bereits 1844 die bis dahin eigenständige jeversche Vorstadt eingegliedert worden war, sowie den Ortsteilen Moorwarfen, Rahrdum, Cleverns, Sandel und Sandelermöns.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Jever

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Uwe Tietken

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien26.de, Objekt 2-6419341 - vielen Dank!