Repräsentative Büroräume in Varel

26316 Varel

2.626,66 €
Kaltmiete, zzgl. NK
10
Zimmer
276,49 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26316 Varel
Nutzungsart
Gewerbe
Zimmer
10
Gesamtfläche
276,49 m2
Zustand
teil-/ vollsaniert
verfügbar ab
sofort
Online-ID
7175544
Anbieter-ID
8722
Stand vom
27.01.2023
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
5.253,32 €
Netto­kalt­miete
Netto
2.626,66 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
Netto
200,00 €
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Gültig bis
02.06.2032
Wärmewert
148.30 kWhm2a
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1913
Baujahr laut Energieausweis
1913
Primärer Energieträger
GAS

In dieser denkmalgeschützten Villa in ruhiger Villenlage von Varel sind etwa 280 m² Büroflächen ab dem 01. Oktober 2022 neu zu vermieten. Der besondere Charme dieser Räumlichkeiten, die sich idealerweise für den anspruchsvollen Mieter wie einen Architekten, Rechtsanwalt o.ä. anbieten, besteht in der Kombination aus einem alten Gebäude gepaart mit klassischer Eleganz im Inneren. Weitläufigkeit, Helligkeit, viele Glasfronten ermöglichen hier konzentriertes und kreatives Arbeiten, allein oder im Team. Ein großzügiger Besprechungsraum, fast nur mit Glaswänden und Zugang zur Außenterrasse ermöglicht es Ihnen, Ihre Firma im besten Licht dastehen zu lassen. Die Räume erstrecken sich über zwei Etagen und sind über eine offene Treppe miteinander verbunden. Ein moderner Frühstücksraum ist ebenso vorhanden wie Sanitäranlagen für Damen und Herren, ein Serverraum und Abstellräume. Nicht zu vergessen die Außenterrasse, auf der Ihr Team an schönen Tagen seine Pausen verbringen kann. Im Jahr 2013 erfolgte eine Grundsanierung des gesamten Gebäudes. Außer diesen zur Vermietung stehenden Räumen befindet sich nur eine weitere Wohnung im Haus.


Ausstattung

- 2013 vollständig saniert - hochwertige Ausstattung


Lage

Varel ist mit rund 24.000 Einwohnern als größte Stadt im Landkreis Friesland von einer besonderen Vielfalt gekennzeichnet. Die reizvolle Lage zwischen idyllischen Wäldern, grünen Wiesen und dem weiten Meer verbindet sich mit Kultur, Geschichte und Wirtschaft. Diese Voraussetzungen bilden die Grundlage sowohl für ein gesundes Leben auf dem Land, als auch für einen wirtschaftlich attraktiven Standort. Varel ist eine vielseitige Kleinstadt, in der Sie Ihre freie Zeit abwechslungsreich gestalten können. Ob ein Besuch des Hafens, ein Einkaufsbummel durch die Fußgängerzone mit ihren gemütlichen Cafés und zahlreichen Geschäften oder einfach nur ein Spaziergang durch den Stadtwald: Varel hat für jeden etwas zu bieten. Für Kulturliebhaber gibt es Zeitzeugen der Geschichte zu besichtigen, wie die Schlosskirche, die Windmühle, das Heimatmuseum und den Wasserturm, der einen herrlichen Rundblick über die Umgebung bietet. Klein - aber fein ist Dangast, das älteste und sicherlich kleinste Nordseebad an der deutschen Festlandküste. Hier, am südlichen Ufer des Jadebusens, reicht ein Geestrücken mit altem Baumbestand direkt bis an das Meer und ermöglicht dem Besucher den freien Blick über Watt und Wasser bis zum Horizont. Die kleine befestigte Steilküste mit dem natürlichen Sandstrand zu Füßen ist einzigartig an der deutschen Nordseeküste und verleiht Dangast einen besonderen Charme. Weite Marschwiesen umgeben den Ort und dienen im Frühjahr und Herbst den durchziehenden Vogelschwärmen als ungestörte Rast- und Futterplätze. Die Macht der Gezeiten kann man in Dangast hautnah erleben. Bei Ebbe ist der weite Blick über das Wattenmeer beeindruckend und lädt zu Wattwanderungen ein. Bei Flut kann in der frischen Nordsee gebadet werden.


Sonstiges

Neben dem Mietpreis und der Nebenkostenvorauszahlung sind die Verträge für Gas und Strom vom Mieter mit den Versorgungsunternehmen auf eigenen Namen und eigene Rechnung abzuschließen.

Karte nicht verfügbar

Volksbank Jever Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Brigitte Lovis

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien26.de, Objekt 8722 - vielen Dank!