Gemütliches Einfamilienhaus in Jever

26441 Jever

580,00 €
Kaltmiete, zzgl. NK
3
Zimmer
82,9 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
26441 Jever
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
3
Wohnfläche
82,9 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
2007
verfügbar ab
SOFORT
Online-ID
5187939
Anbieter-ID
7929
Stand vom
25.02.2020
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
1.200,00 €
Brutto­kalt­miete
580,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
80,00 €
Badezimmer
1.00
unterkellert
nein
Parkmöglichkeit
Kabel-/Sat-TV
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
177.40 kWh/m2a
Gültig bis
14.11.2029
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
2010
Primärer Energieträger
GAS
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
1× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Ihr neues Wohndomizil befindet sich nahe dem Stadtzentrum. Das Wohnhaus, im Jahre 1900 erbaut, wurde zwischen 2007 und 2019 durch bauliche Maßnahmen stetig energetisch verbessert. Aufgrund des Alters haben die Zimmerdecken nur eine Höhe von ca. 2 Meter. Das Haus erschließt sich über einen Windfang. Von hier aus gelangen Sie in die Diele mit eingelassenen LED-Strahlern. Im Erdgeschoss stehen Ihnen ein Wohnzimmer, ein Esszimmer mit Durchgang zur Küche und ein neues Tageslichtduschbad mit Waschtisch und Spiegelschrank zur Verfügung. Die Fliesen im EG sind in 2019 alle erneuert worden. Vom Esszimmer führt eine neue Echtholz-Buchentreppe in das Dachgeschoss. Hier befinden sich ein größerer und ein kleinerer Raum sowie das Schlafzimmer mit Einbaukleiderschrank. Die Räume sind alle mit weiß gestrichener Rauhfasertapete versehen. Schalter und Steckdosen wie auch die Zimmertüren sind in 2019 komplett erneuert worden, wie auch teilweise die Wasser-, Gasleitungen und Heizkörper. In 2012 sind neue Fenster mit Rollläden eingebaut worden. Die Isolierverklinkerung und Dämmung des Hauses wurden 2007 und 2013 vorgenommen. Ein nicht ganz alltägliches Angebot ... haben wir Ihr Interesse geweckt?


Ausstattung

(2007 / 2013) - Isolierverklinkerung und Dämmung des Hauses (2012) - Erneuerung der Kunststofffenster und Rollläden (2019) Sanierung des Hauses im Innenbereich wie z.B.: - neue Fliesen im Erdgeschoss - neue Zimmertüren - neue Echtholz-Buchentreppe - neues Badezimmer inkl. Waschtisch und Spiegelschrank - Verlegung von elektr. Leitungen und Heizungsrohren unter Putz bzw. hinter Verschalungen - Erneuerung der Wasserleitung ab Wasseruhr - Erneuerung der Warmwasserleitung von der Therme zur Küche - Erneuerung der Gasleitung vom Gaszähler zur Brennwerttherme - Teilweise Heizkörpertausch - alle Schalter und Steckdosen erneuert - alle Räume mit Rauhfasertapete versehen und weiß gestrichen - LED-Strahler im Badezimmer und Diele - etc. - Einbaukleiderschrank im Schlafzimmer / Türen erneuert - 1 Pkw-Stellplatz auf dem Innenhof - SAT-Empfang


Lage

Jever ist die Kreisstadt des Landkreises Friesland und staatlich anerkannter Erholungsort. Die Stadt Jever hat mehr als 14 000 Einwohner. Jever befindet sich in der Nähe der niedersächsischen Nordseeküste, rund 15 Kilometer westlich von Wilhelmshaven und dem Jadebusen entfernt. Im Norden grenzt Jever an die Gemeinde Wangerland, im Osten und Süden an die Stadt Schortens . Die Stadt umfasst die Ortsteile Moorwarfen, Rahrdum, Cleverns, Sandel und Sandelermöns. Eine gute Verkehrsanbindung ist aufgrund des Bahnhofes und der naheliegenden Umgehungsstraße (B210) mit direkter Anbindung zur Autobahn gegeben. Supermärkte, Ärzte, Banken, Schulen, Kindergärten, Freizeiteinrichtungen u.v.m. stehen Ihnen vor Ort zur Verfügung.


Sonstiges

Neben dem Mietpreis und der Betriebskostenvorauszahlung wird die Vorauszahlung für Heizung (Gas) und Strom separat abgerechnet.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Carmens Mühlen Kiosk
    471 m
  • Videothek Hollywood
    552 m
    • Kontor am Schloß
      562 m
  • Hermannstraße
    166 m

Volksbank Jever Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Katja Thomßen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien26.de, Objekt 7929 - vielen Dank!